Mutter-Kind-Vorsorgeklinik "Anne Frank", Vorsorgeklinik mit Schwerpunkt Psychosomatik

Abschalten und neue Kraft schöpfen in einer freundlichen und naturnahen Umgebung. Erleben Sie Entspannung, Bewegung und inspirierende Gespräche, während Ihre Kinder glückliche Stunden im Kinderhaus verbringen.

Das gemütliche Ambiente einer denkmalgeschützten Fachwerkvilla wird ergänzt durch den modernen Komfort unseres neuen Gebäudes. Alle Zimmer verfügen über Dusche, WC und Telefon. Freundliche Aufenthaltsräume und der große Garten laden ein zum Entspannen und Verweilen. In wenigen Gehminuten erreichen Sie die historische Altstadt mit dem Schlosspark und das Frei- und Hallenbad von Laubach.

awo-mutter-kind-vorsorgeklinik.de

Kapazität

  • 16 Mütter und 22 Kinder

Ausstattung

  • Sauna/Solarium
  • Physiotherapie
  • Ayurveda-Raum
  • Bewegungsraum
  • 2 Aufenthaltsräume mit TV
  • Großer Garten

Hauptindikation

  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Migräne, Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Depressive Störungen
  • Burnout-Syndrom
  • Angststörungen
  • ADS, ADHS
  • Verhaltensauffälligkeiten

Träger: AWO Perspektiven gGmbH


Mutter-Kind-Vorsorgeklinik "Anne Frank" • Dörrenbergweg 5 • 35321 Laubach
Telefon: 06405 / 50590 • Fax: 06405 / 4131 • E-Mail: laub-post@awo-hessensued.de

Versorgungsvertrag nach § 111a SGB V für Vorsorge liegt vor.


tl_files/awo2/images/pics/MGW_QS_2016.jpg