27-10-2016 09:58

So wird die Adventszeit zur Kraftquelle...

Hektik und Stress in der Adventszeit? Schlagen Sie der Eile ein Schnippchen. Beantragen Sie jetzt Ihre Kur!

Weiterlesen …

Mutter-Kind-Kuren:
Beratung und Kurplatzvermittlung

Stärken Sie Ihre physische und psychische Gesundheit. Eine Mutter-Kind-Kur bietet Ihnen Entlastung und neue Energie. Wir unterstützen Sie kostenlos bei der Beantragung Ihrer Mutter-Kind-Kur. Ihr Weg zur Kur – die drei wichtigsten Schritte!

1. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Rufen Sie uns an, hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder senden Sie uns eine E-Mail. Unabhängig davon, wo Sie wohnen, nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gern telefonisch, persönlich und individuell.
Zu Ihrer BeratungsstelleZu Ihrer Beratungsstelle...

2. Ihr Kurantrag

Wir stellen Ihnen die Antragsunterlagen zur Verfügung (z. B. die ärztlichen Atteste), beraten Sie zu allen Fragen und unterstützen Sie im gesamten Antragsverfahren. Auch wenn ein Antrag abgelehnt werden sollte – wir sind weiter für Sie da und helfen Ihnen ggf. bei dem Widerspruchsverfahren.

Weitere Informationen zu Mutter-Kind-Kurmaßnahmen und der Kurberatung können Sie unserem Flyer entnehmen. Klicken Sie einfach auf das Bild rechts, um ihn herunterzuladen.

Hier finden Sie Ihren Antrag zum DownloadHier finden Sie Ihren Antrag zum Download ...

3. Ihre Kur

Neue Kraft für den Alltag

Wir suchen mit Ihnen eine Ihrer Indikation entsprechende und von Ihrer Krankenkasse anerkannte Klinik zu einem für Sie geeigneten Zeitpunkt. Wir informieren Sie über den Ablauf Ihrer Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme

 

Nach der Kur bietet Ihnen unser Nachsorgeprogramm eine Brücke in den Alltag…

 

Zur KlinikseiteZu unserem Nachsorgeprogramm