Kurzentrum Norderney, Barrierefreie Klinik für Rehabilitation und Vorsorge

Genießen Sie die weiten Sandstrände und die schöne Dünenlandschaft der Insel. Die einzigartigen Wirkungen der Naturheilkräfte dienen der Linderung von Beschwerden und eignen sich zur Heilung von chronischen Erkrankungen.

Das barrierefreie Haus bietet modern eingerichtete Zimmer bzw. Familien-Appartements mit Dusche, WC, Telefon, teilweise mit Balkon und Meerblick. Die drei behindertengerechten Wohneinheiten sind über Fahrstühle zu erreichen. Die Innenstadt von Norderney ist autofrei.
Aufenthalte an der Brandungszone (Klimatherapie), Ausflüge an das Meer und in die Umgebung lassen die Kur auch für unsere kleinen Gäste zu einem Erlebnis werden.

Wir freuen uns auf Sie!

www.aw-kur.de

Kapazität

  • 55 Mütter und 80 Kinder

Ausstattung

  • Aufenthaltsräume mit Fernseher
  • Kreativraum
  • Sauna und Solarium
  • Schwimmbad/Kinderbecken
  • Sporthalle
  • Teeküchen mit Kochgelegenheit/Kühlschrank
  • Therapieabteilung
  • Wintergarten und Spielplatz

Hauptindikation

  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Kardiovaskuläre Erkrankungen
  • Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems
  • Erkrankungen der Haut und Unterhaut
  • Erkrankungen des Atmungssystems

Träger: AW Kur und Erholungs GmbH

Kurzentrum Norderney • Benekestraße 26 • 26548 Norderney
Telefon: 04932 / 931-0 • Fax: 04932 / 931-152 • E-Mail: kurzentrum-norderney@aw-kur.de 

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und den fachspezifischen AWO-Qualitätsstandards. Versorgungsverträge nach § 111a SGB V für Vorsorge und Rehabilitation liegen vor.

tl_files/awo2/images/mgw-logo.pngAnerkannt vom
Müttergenesungswerk -
MGW